Baukultur in Mecklenburg-Vorpommern

Die Gestaltung der gebauten Umwelt, die Bewahrung des kulturhistorischen Erbes und der Schutz unserer einmaligen Landschaft haben sowohl für die Bürger unseres Landes als auch für die zahlreichen Touristen eine herausragende Bedeutung. Die Baukultur bestimmt zunehmend die Werthaltigkeit einer Immobilie, aber auch  die Qualität des Lebens für die Menschen, die dort arbeiten und zuhause sind. Das Bewusstsein, Räume so zu gestalten, dass sie Beständigkeit und Wohlbefinden geben soll der Öffentlichkeit zugänglich und transparent näher gebracht werden.

Solange sich Menschen mit ihrer Heimat identifizieren wird ein hoher Anspruch an die Baukultur gestellt. Ästhetische Gebäude, mit einer innovativen Technik, schaffen eine zukunftsorientierte und freundliche Umwelt.