Baukultur Mecklenburg-Vorpommern

Das Bauen im Land verändert sich. Nicht Quantitäten stehen im Vordergrund, sondern die Qualität von Planen und Bauen. Diese wird zunehmend zur steuernden Größe. Es geht um das WIE: Wie bauen wir? Wie sichern wir eine nachhaltige und energieeffiziente Entwicklung? Wie entwickeln wir die Potentiale des Landes?

Wie gestalten wir Planungsprozesse transparent? Und wie sichern wir ein generationsgerechtes und soziales Miteinander? Es geht um die Herausbildung einer eigenen Landesidentität. Hierzu will die Baukulturinitiative Mecklenburg-Vorpommern einen Beitrag leisten und zur Mitarbeit auffordern.